Seite drucken

Aktuelles

Aug.
2016

„ErbR“ - frisches Erbrechtswissen

Ausgabe 08/2016 jetzt verfügbar: Inhaltsverzeichnis und Editorial (PDF) oder mehr…


Häufige Fragen


Wie hoch ist der Steuersatz?

Sowohl für die Erbschaft- als auch für die Schenkungsteuer ist der Steuersatz gleich. Wichtig ist der Grad der Verwandtschaft zwischen Erblasser oder Schenker und dem Begünstigten. Zudem zählt auch der Wert von Erbe oder Schenkung. Für eine Schenkung unter Eheleuten im Wert von 50.000 Euro (nach Abzug von Freibeträgen) beträgt der Steuersatz 7 Prozent. Bekommen hingegen fremde Dritte – etwa Freunde oder Nachbarn – etwas geschenkt, müssen sie auf 50.000 ...

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen...

Veranstaltungen für RAe

  • 36. Fachanwaltslehrgang Erbrecht (06.10.2016 - 11.02.2017) (am 06.10. in München)
  • Einkommen Selbstständiger – Gewinnermittlung verstehen (am 08.10. in Kiel)
Anwaltstag 2016
Erbrechtstag 2017
Vorteile als Mitglied:
  • Aufnahme in DAV-Anwaltsuche
  • Fachveranstaltungen & Fortbildungsangebote
  • Fachzeitschrift „ErbR“ kostenlos
  • Weitere Vorteile lesen...
Kontakt
Über die AG Erbrecht
Geschäftsf. Ausschuss
DAV-Homepage
Ausgleichungspflicht
Berliner Testament
Erbengemeinschaft
Erbfolge
Erbschaftsteuer
Erbvertrag
Freibeträge Nachlassverzeichnis
Nießbrauch
Pflichtteil
Schenkungsteuer Steuerbefreiung
Testament
Testamentsvollstreckung
Testierfähigkeit
Unternehmensnachfolge
Sitemap
Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweise
Impressum