Seite drucken

Aktuelles

Jul. 2019

Aktuelle Rechtstipps aus der Erbrechts-Praxis


Häufige Fragen


Kann der Testamentsvollstrecker Verbindlichkeiten eingehen?

Er ist berechtigt, Verbindlichkeiten für den Nachlass einzugehen, soweit dies zur ordnungsmäßigen Verwaltung erforderlich ist. Der Erblasser kann den Testamentsvollstrecker von dieser Beschränkung befreien (§§ 2206 f. BGB).

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen...

Veranstaltungen für RAe

  • (Pflege-) bedürftige Eltern - Blitzlichter aus Familien-, Erb-, Sozial- und Betreuungrecht (am 13.09. in Göttingen)
  • Expertenseminar zum Pflichtteilsrecht - aus der Praxis für die Praxis - (am 13.09. in Dresden)
  • Die Teilungsversteigerung in der familien- und erbrechtlichen Praxis (am 13.09. in Kassel)


Vorteile als Mitglied:
  • Aufnahme in DAV-Anwaltsuche
  • Fachveranstaltungen & Fortbildungsangebote
  • Fachzeitschrift „ErbR“ kostenlos
  • Weitere Vorteile lesen...