Seite drucken

Aktuelles

Jan. 2019


Häufige Fragen


Wer hat Anspruch auf den Pflichtteil?

Das Bürgerliche Gesetzbuch sichert nahen Angehörigen ein Mindesterbe zu, falls sie im Testament nicht bedacht wurden. Anspruch auf diesen Pflichtteil haben Ehepartner, eingetragene gleichgeschlechtliche Lebenspartner, Kinder (auch Adoptivkinder) oder deren Nachkommen (Abkömmlinge) und die Eltern des Verstorbenen, falls er kinderlos war. Geschwister gehen leer aus. 

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen...

Veranstaltungen für RAe

  • Die Teilungsversteigerung in der familien- und erbrechtlichen Praxis (am 15.02. in Bremen)
  • Letztwillige Verfügungen von Ehegatten (am 16.02. in Bremen)

Deidesheimer Beratertage 2018

Erbrechtstag 2019
Vorteile als Mitglied:
  • Aufnahme in DAV-Anwaltsuche
  • Fachveranstaltungen & Fortbildungsangebote
  • Fachzeitschrift „ErbR“ kostenlos
  • Weitere Vorteile lesen...