Seite drucken

Aktuelles

Mai. 2019

Aktuelle Rechtstipps aus der Erbrechts-Praxis


Häufige Fragen


Kann ich ein Testament nur beim Notar erstellen lassen?

Nein, ein Testament kann auch handschriftlich erstellt werden. Die Mindestanforderungen sind: Es muss mit der Hand geschrieben und unterschrieben sein. Im Weiteren sieht das Gesetz vor, dass das Testament mit einer Überschrift sowie Ort und Datum versehen sein sollte. Nicht ausreichend für ein formgültiges Testament ist beispielsweise ein computergeschriebenes Testament, das dann vom Verfasser nochmals unterschrieben wird. 

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen...

Veranstaltungen für RAe

  • Expertenseminar zum Pflichtteilsrecht - aus der Praxis für die Praxis - (am 13.09. in Dresden)
  • (Pflege-) bedürftige Eltern - Blitzlichter aus Familien-, Erb-, Sozial- und Betreuungrecht (am 13.09. in Göttingen)

Deidesheimer Beratertage 2019
Anwaltstag
Vorteile als Mitglied:
  • Aufnahme in DAV-Anwaltsuche
  • Fachveranstaltungen & Fortbildungsangebote
  • Fachzeitschrift „ErbR“ kostenlos
  • Weitere Vorteile lesen...